Molli

CHARAKTER:

verspielt, ruhig, neugierig, lieb

BESCHREIBUNG

Molli wurde vermutlich ausgesetzt, da sie plötzlich in Kallikratia auftauchte. Sie war läufig, was wohl auch dafür sprechen würde, dass man sie "entsorgt" hat. Es waren bereits einige Rüden um sie herum und kämpften um Molli. Die sensible Hündin hat dies sehr verunsichert, sie hatte Angst und suchte Schutz bei den Menschen.
Sie hat etwas Zeit gebraucht um aufzutauen, mittlerweile lässt sie sich gerne streicheln und genießt das Leben in Sicherheit. Sie lebt bei einer befreundeten Tierschützerin in Griechenland und wir hoffen sehr, dass sie ihre Familie findet.


Kontaktperson:
Inga Kubat
0176-82465337
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Unsere Tiere sind alle geimpft, gechipt und haben einen EU-Ausweis. Sie werden altersentsprechend auf Mittelmeerkrankheiten gecheckt. Siehe dazu Info auf unserer Homepage.
Jeder vermittelte Hund macht Platz für einen jener Hunde, die hungernd und ausgemergelt ihr Dasein fristen müssen.