Malea

CHARAKTER:

freundlich, schüchtern, ruhig, verträglich

BESCHREIBUNG

Malea wurde mit einer weiteren Hündin in den Bergen gefunden. Sie waren sehr unterernährt. Anscheinend wurden sie dort ausgesetzt und fanden nicht genug Futter.

Wir nahmen die Hündinnen zur Kastration mit ins Tierheim. Athena , die andere Hündin fand ganz schnell in Griechenland ein Zuhause und Malea wollten wir alleine nicht wieder auf die Straße setzten.

Nun hofft sie auf ihre 2. Chance in einem hundeerfahrenen Zuhause mit einem Garten.

Malea ist mit einigen anderen Hunden in einem großen Freilauf untergebracht. Der Mensch ist ihr noch etwas fremd und sie ist etwas skeptisch, lässt sich mit Leckerchen aber gut bestechen und dann auch streicheln.

Sie wird ihre Zeit brauchen und lernen müssen, dass es auch gute, nette Menschen gibt. Dafür braucht sie Zeit.

Malea ist freundlich und sehr ruhig. Ein souveräner Ersthund darf gerne schon in ihrem Zuhause sein.

Unsere Tiere sind alle geimpft, gechipt und haben einen EU-Ausweis. Sie werden altersentsprechend auf Mittelmeerkrankheiten gecheckt. Siehe dazu Info auf unserer Homepage.
Jeder vermittelte Hunde macht Platz für einen jener Hunde, die hungernd und ausgemergelt ihr Dasein fristen müssen.