Mona

Charakter: sehr scheu, in sich zurückgezogen, verträglich mit Hunden, Angstbeisser

Beschreibung

Mona lebte mit ihren Welpen neben einer stark befahrenen Hauptstraße. Sie dort zu lassen wäre ihr sicherer Tod gewesen und so holten wir die Familie zu uns. Ihre Welpen haben ein schönes Zuhause gefunden, doch wie so oft bleibt die Mutter leider alleine zurück. Mona ist sehr sehr ängstlich, hat sich in sich zurück gezogen und begegnet allen Menschen mit Vorsicht und Skepsis. Sie lässt sich nicht anfassen und versucht man es, kann man die blanke Angst in ihren Augen sehen. In die Enge getrieben schnappt sie auch zu. Wir wissen nicht, was ihr angetan wurde und können auch nicht sagen, ob sie jemals wieder aus ihrem inneren Gefängnis herausfinden wird. Es gibt einige wenige Menschen, die solchen Hunden eine Chance geben und sie einfach bei sich in ihrem Tempo leben lassen. Wir hoffen, so jemand für Mona zu finden. Ein sicher eingezäunter Garten und ein souveräner Ersthund wären von Vorteil. Mona ist verträglich mit allen Hunden. Unsere Tiere sind alle geimpft, gechipt und haben einen EU-Ausweis. Sie werden altersentsprechend auf Mittelmeerkrankheiten gecheckt. Siehe dazu Info auf unserer Homepage. Jeder vermittelte Hunde macht Platz für einen jener Hunde, die hungernd und ausgemergelt ihr Dasein fristen müssen.

Steckbrief

Geschlecht: Notfall/Hündin
Hunderasse: Mischling
Farbe: weiß/beige
Größe: ca. 55 cm
Alter: Geb. 03/2015
Katzenverträglich:

Gesundheit

Chip: Ja
Impfungen: Ja
Kastriert: Ja
Krankheiten:
MM Check:
   

Vermittlung

Reserviert: Nein
Vorvermittelt: Nein
Schutzgebühr: 400,00

Aufenthalt

Land:
Ort: Epanomi/ Griechenland
   

Anfrage

8 + 8 =

AUFENTHALTSORT