Samira

Charakter: zurückhaltend, scheu, verträglich, braucht Geduld

Beschreibung

Update Juli 2020: Samira ist seit 2 Wochen bei ihrer Pflegestelle in Bremerhaven und macht sich sehr sehr gut. Sie beobachtet alles ganz genau und passt sich dem Leben der Familie an. Kürzlich ging das Pflegefrauchen mit ihren anderen Hunden zum Gassi, plötzlich gesellte sich Samira dazu, sie wollte mit (eigentlich wollte man sie noch im Garten zur Eingewöhnung lassen) und stand am Türchen, forderte dazu regelrecht auf und siehe da: Samira ist interessiert an der Welt, schnuppert und schnuffelt, freut sich und läuft ganz prima auch an der Leine. Auch im Haus hat sie keinerlei Probleme und kommt mit allen Hunden aus. Bei der ersten Begegnung mit Autos und Radfahrern erschrak sie noch aber sie hat rasch begriffen, dass das keine Gefahr ist. Natürlich braucht Samira jemand, der weiß, wie Tierschutzhunde ticken, dass sie Zeit brauchen und man ihnen diese geben muss. Aber in ihrem Fall ist es so, dass sie alles erst einmal beobachtet und dann das Leben der Familie mit Freude annimmt. Samira ist eine ganz tolle, liebenswerte und liebesbedürftige Hündin. Ein etwas älterer Hundefreund in einer Endfamilie würde ihr gut tun, muss aber nicht zwangsläufig sein. Sie wäre auch alleine glücklich. Samira lässt sich problemlos angreifen, abtrocknen und genießt - nach 2 Wochen bereits! - die Nähe von Menschen. ​ Das war unsere Erstinfo: An Samira´s Blick sieht man schon gut, dass ihr Leben bisher nicht auf der Sonnenseite war. Sie ist sehr zurückhaltend und hält gerne immer etwas Abstand zu uns. Sie muss erst noch lernen, dass es Menschen gibt die sie nicht fortjagen, ihr täglich Futter geben und ihr Fell streicheln möchten. Sie muss lernen, zu vertrauen. Samira sucht hundeerfahrene Menschen die ihr Zeit geben und vermitteln können, dass in ihrer Nähe sie sich keine Sorgen machen muss. Ein souveräner Ersthund würde Samira den Alltag bestimmt erleichtern. Unser Tierheim ist gerade überfüllt mit unsicheren und ängstlichen Hunden. Sie stammen fast alle aus einer Übernahme, wo sie wirklich unter sehr schlechten Bedingungen leben mussten. Samira ist eine von ihnen. Die letzten Jahre ihres Lebens, bevor sie zu uns kam, war Samira bei einer Hundesammlerin und hat alles zum Glück überlebt - viele mussten dort elend sterben. Es ist immer eine große Aufgabe sich einem Angsthund anzunehmen. Viele unserer Angsthunde haben es schon geschafft und ein tolles Zuhause bekommen. Es dauert meist nur ein bisschen länger. Unsere Tiere sind alle geimpft, gechipt und haben einen EU-Ausweis. Sie werden altersentsprechend auf Mittelmeerkrankheiten gecheckt. Siehe dazu Info auf unserer Homepage. Jeder vermittelte Hunde macht Platz für einen neuen Hund von der Straße, die hungernd und ausgemergelt ihr Dasein fristen müssen.

Steckbrief

Geschlecht: Hündin
Hunderasse: Mischling
Farbe: braun-beige
Größe: ca.53 cm
Alter: Geb.03/2014
Katzenverträglich:

Gesundheit

Chip: Ja
Impfungen: Ja
Kastriert: Ja
Krankheiten:
MM Check: Ja
   

Vermittlung

Reserviert: Nein
Vorvermittelt: Nein
Schutzgebühr: 400,00

Aufenthalt

Land: Deutschland
Ort: Brenerhaven
   

Anfrage

1 + 5 =

AUFENTHALTSORT