Roberto

Charakter: ​ruhiger, verträglich mit allen, gemütlich, freundlich, zutraulich

Beschreibung

Roberto wurde uns von der Gemeinde gebracht. Wir kannten den Hund schon, denn er lag immer an der Hauptstraße bei Lidl. Manchmal meinte man, er wäre überfahren worden, wenn man dann ausstieg merkte man, dass er lediglich ein Nickerchen hielt. Roberto lebte in Gefahr, das wussten alle aber einen Hund mit Herdenschutzinstinkten in ein Tierheim zu sperren hieße, dass er da eventuell sein ganzes Leben verbringen würde und das wollten wir nicht. Allerdings beschwerten sich neuerdings viele Anwohner bei der Gemeinde und wollten diesen wirklich ausgesprochen freundlichen und lieben Hund, der lediglich immer bloß herum lag, von ihrer Straße weg haben. Deshalb bat man uns, ihn doch zu uns zu nehmen und alle sind verliebt in diesen freundlichen Kerl der aussieht, als würde er immer lächeln. Vielleicht tut er das ja auch. Für Roberto wünschen wir uns ein Zuhause, das seinem Charakter entspricht, bei Menschen, die Herdis mögen und sie verstehen, mit ihnen umzugehen wissen. Herdis sind tolle und gemütliche Hunde, brauchen aber Menschen mit Erfahrung und einem Garten. Unsere Tiere sind alle geimpft, gechipt und haben einen EU-Ausweis. Sie werden altersentsprechend auf Mittelmeerkrankheiten gecheckt. Siehe dazu Info auf unserer Homepage. Jeder vermittelte Hund macht Platz für einen neuen Hund von der Straße, der hungernd und ausgemergelt ihr Dasein fristen muss.

Steckbrief

Geschlecht: Rüde
Hunderasse: Mischling
Farbe: grau-braun
Größe: 60 cm
Alter: Geb.07/2016
Katzenverträglich:

Gesundheit

Chip: Ja
Impfungen: Ja
Kastriert: Ja
Krankheiten:
MM Check: Ja
   

Vermittlung

Reserviert: Nein
Vorvermittelt: Nein
Schutzgebühr: 400,00

Aufenthalt

Land:
Ort: Epanomi/ Griechenland
   

Anfrage

4 + 1 =

AUFENTHALTSORT