Lutz

Charakter: schüchtern, benötigt Zeit um Vertrauen zu können, neugierig

Beschreibung

Lutz und Potter kommen von der Straße. Von einer Anwohnerin wurden sie gefüttert, aber die Nachbarn drohten die Welpen zu vergiften. Wir nahmen sie im Tierheim auf, damit ihnen dieser qualvolle Tod erspart blieb. Lutz ist ängstlich und wird Geduld brauchen. Er kommt, wenn er seinen Bruder sieht, wie er sich streicheln lässt. In der Zeit im Tierheim hat er schon Fortschritte gemacht. Anfangs blieb er nur in seiner Hütte, wenn man im Gehege war. Seine neugier lässt ihn doch die Welt erkunden. Lutz wird noch ein kleines Stück wachsen. Ende August könnte er in seine Familie reisen und endlich ankommen. Für Lutz wäre ein Ersthund sehr gut, an dem er sich orientieren kann. Ein ländliches Zuhause, wo es nicht zu unruhig ist. Unsere Tiere sind alle geimpft, gechipt und haben einen EU-Ausweis. Sie werden altersentsprechend auf Mittelmeerkrankheiten gecheckt. Siehe dazu Info auf unserer Homepage. Jeder vermittelte Hunde macht Platz für einen jener Hunde, die hungernd und ausgemergelt ihr Dasein fristen müssen.

Steckbrief

Geschlecht: Welpe/Rüde
Hunderasse: Mischling
Farbe: beige
Größe: 40 cm
Alter: Geb. 01/2020
Katzenverträglich:

Gesundheit

Chip: Ja
Impfungen: Ja
Kastriert: Nein
Krankheiten:
MM Check: Nein
   

Vermittlung

Reserviert: Nein
Vorvermittelt: Nein
Schutzgebühr: 360,00

Aufenthalt

Land:
Ort: Epanomi/ Griechenland
   

Anfrage

5 + 3 =

AUFENTHALTSORT