Sarah

Charakter: freundlich, ruhig, glücklich, liebesbedürftig, menschenbezogen

Beschreibung

Sarahs Leben fing gut an, sie wurde adoptiert von einem deutschen Ehepaar, das in Griechenland lebte. Als die Familie zurück nach Deutschland ging, ließen sie Sarah zurück und ihr Leben auf der Straße begann. Anwohner fütterten und streichelten sie hin und wieder und sie gebahr 2 x jährlich Welpen, immer wieder, die sie immer mühsamer aufzog, je älter sie wurde. Jetzt erreichte uns ein Hilferuf: Sarah, mittlerweile mehr als 12 Jahre, gebahr wieder Welpen, war sehr abgemagert und hatte einen riesigen Tumor an der Milchleiste. Wir fuhren hin und fanden eine ausgemergelte, müde alte Hündin, deren Tumor vom mageren Körper hing, ihre Welpen dennoch säugte und versorgte. Sarah und ihre 3 Welpen kamen zu uns ins Tierheim und der Tumor wurde am 24.6.2020 entfernt. Seither blüht Sarah auf, ist eine ganz zutrauliche, liebevolle und zufriedene Hündin geworden. Es scheint, als würde sie aufatmen und etwas Leben nachholen wollen. Für Sarah wünschen wir uns für ihre letzten Lebensjahre die Geborgenheit einer Familie, ein warmes Plätzchen und viele Streicheleinheiten. Unsere Tiere sind alle geimpft, gechipt und haben einen EU-Ausweis. Sie werden altersentsprechend auf Mittelmeerkrankheiten gecheckt. Siehe dazu Info auf unserer Homepage. Jeder vermittelte Hunde macht Platz für einen jener Hunde, die hungernd und ausgemergelt ihr Dasein fristen müssen.

Steckbrief

Geschlecht: Hündin
Hunderasse: Mischling
Farbe: schwarz-braun
Größe: 50 cm
Alter: Geb.01/2008
Katzenverträglich:

Gesundheit

Chip: Ja
Impfungen: Ja
Kastriert: Ja
Krankheiten:
MM Check: Ja
   

Vermittlung

Reserviert: Reserviert
Vorvermittelt: Reserviert
Schutzgebühr: 400,00

Aufenthalt

Land:
Ort: Epanomi/ Griechenland
   

Anfrage

6 + 5 =

AUFENTHALTSORT