Sofia

Charakter: lebhaft, braucht Bewegung und Spiel, auch mit anderen Hunden, möchte körperlich gefordert werden, katzenverträglich

Beschreibung

Sofia lebte im Ortszentrum von Epanomi, sie scheint, hier ausgesetzt worden zu sein, weil sie von den anderen Rudeln nicht akzeptiert und vertrieben wurde. Das Beinchen von Sofia war verletzt und so konnte sie sich von den Angriffen kaum wehren. Wir beschlossen, sie bis zur Heilung zu uns ins Tierheim zu holen. Sofia ist sehr liebenswert durch ihre fröhliche Art und wir schaffen es einfach nicht, sie wieder zurück zu setzen. Ihre Verletzung am Bein ist ausgeheilt und von der Wunde ist nichts zurückgeblieben. Sofia ist Katzen gegenüber neutral und zeigt kein großes Interesse. Mit anderen Hunden spielt sie sehr gerne und ausgelassen. Sofia ist ein Herdenschutzhund-Mix, weshalb sich Interessenten im Vorfeld über Eigenheiten und speziellen Charaktereigenschaften vertraut machen sollten. Menschen gegenüber sind sie meist sehr loyal, entwickeln aber oft einen starken Schutztrieb. Sie bewachen gerne ihr Territorium, weshalb ein gut eingezäuntes Grundstück ein muss ist. In einer Etagenwohnung würden Hunde dieser Rassen nicht glücklich. Unsere Tiere sind alle geimpft, gechipt und haben einen EU-Ausweis. Sie werden altersentsprechend auf Mittelmeerkrankheiten gecheckt. Siehe dazu Info auf unserer Homepage. Jeder vermittelte Hunde macht Platz für einen jener Hunde, die hungernd und ausgemergelt ihr Dasein fristen müssen.

Steckbrief

Geschlecht: Hündin
Hunderasse: Mischling
Farbe: beige
Größe: 63 cm
Alter: Geb. 11/2019
Katzenverträglich: Ja

Gesundheit

Chip: Ja
Impfungen: Ja
Kastriert: Ja
Krankheiten:
MM Check: Ja
   

Vermittlung

Reserviert: Nein
Vorvermittelt: Nein
Schutzgebühr: 450,00

Aufenthalt

Land:
Ort: Epanomi/ Griechenland
   

Anfrage

10 + 6 =

AUFENTHALTSORT