Chara

Charakter: freundlich, verträglich, selbstbewußt,menschenbezogen

Beschreibung

Im Rahmen unserer Kastrationstage wurde auch Chara gebracht. Sie lebte in einem Rudel direkt neben der Hauptstraße in einer größeren Stadt auf Chalkidiki. Chara war mager, voll Zecken und man merkte ihr das schwere Leben an. Trotzdem mussten wir sie schweren Herzens wieder zurück schicken, sie hatte sich bei uns gut erholt und man konnte ihr dieses Leben wieder zumuten. Vier Wochen später traf Lilly Chara wieder. Sie lag verletzt unter einem Auto, das Beinchen blutete, das Fell stumpf und die Hündin sehr traurig. Jetzt ist sie bei uns und wir hoffen auf eine Familie für diese außergewöhnliche Hündin mit den seltenen blauen Augen. Chara ist eine freundliche Hündin die bisher mit allen Hunden gut auskommt und klar kommuniziert. Sie ist gerne mit Menschen zusammen und möchte gefallen. Chara hat auf der Straße gelebt und wird sicher etwas Zeit benötigen um in der neuen Welt sich einzuleben. Feste und klare Strukturen im Alltag geben jedem Hund Sicherheit. Abwechslungsreiche Spaziergänge mit kleinen Übungen stärken die Bindung zum Menschen. Chara wird eine tolle Begleiterin, wenn sie ihre Chance bekommt. Unsere Tiere sind alle geimpft, gechipt und haben einen EU-Ausweis. Sie werden altersentsprechend auf Mittelmeerkrankheiten gecheckt. Siehe dazu Info auf unserer Homepage. Jeder vermittelte Hunde macht Platz für einen jener Hunde, die hungernd und ausgemergelt ihr Dasein fristen müssen.

Steckbrief

Geschlecht: Hündin
Hunderasse: Mischling
Farbe: weiss-beige
Größe: 51
Alter: Geb. 01/2020
Katzenverträglich:

Gesundheit

Chip: Ja
Impfungen: Ja
Kastriert: Ja
Krankheiten:
MM Check: Ja
   

Vermittlung

Reserviert: Nein
Vorvermittelt: Nein
Schutzgebühr: 450,00

Aufenthalt

Land:
Ort: Epanomi/ Griechenland
   

Anfrage

2 + 13 =

AUFENTHALTSORT