Frieda

CHARAKTER:

verträglich, fährt gerne Auto, kinderlieb, kann alleine bleiben, in manchen Situationen unsicher und ängstlich

BESCHREIBUNG

Frieda wurde im Januar 2015 mit ihren Geschwistern mutterseelenalleine am Hafen in Griechenland im Schnee gefunden.
Im Mai 2015 kam sie zu ihrer Familie nach Potsdam, wo sie auch heute noch lebt.
Leider kommt sie mit den vielen Umwelteinflüssen in der Stadt nicht klar, sie kommt schlecht zur Ruhe. Frieda braucht deshalb ein ländliches und ruhiges Zuhause, in dem sie zur Ruhe kommen kann und nicht ständig gestresst durch die vielen Reize ist. Unter diesen Umständen ist sie nämlich ein ganz anderer Hund, der Freude hat und gerne spazieren geht.
Frieda kann schon einige Tricks und ist auch sonst sehr gelehrig.

Unsere Tiere sind alle geimpft, gechipt und haben einen EU-Ausweis. Sie werden altersentsprechend auf Mittelmeerkrankheiten gecheckt. Siehe dazu Info auf unserer Homepage.
Jeder vermittelte Hunde macht Platz für einen jener Hunde, die hungernd und ausgemergelt ihr Dasein fristen müssen.